Ablauf
vor, während und nach der OP

Durch unsere optimierte Sprechstunden-Organisation erwartet Sie bei uns im Chirurgie-Centrum Stuttgart Bad Cannstatt eine sehr kurze Wartezeit. Vereinbaren Sie einfach mit uns einen Termin.
Die Untersuchung wird persönlich durch den Facharzt Herrn M.W.Marquardt durchgeführt, nach welcher ggf. weiterführende apparative Untersuchungen, Diagnosestellung, Beratung über therapeutische Möglichkeiten oder ähnliches stattfinden.
Im Falle einer operativen Therapie hier im Chirurgie-Centrum Stuttgart Bad Cannstatt wird sich Ihnen unser Narkosearzt persönlich vorstellen. Bei Notfällen ist eine Operation auch noch am selben Tag möglich. Die Op-Termine werden in jedem Fall mit Ihnen abgestimmt. Kurzfristige Termine innerhalb von ein bis zwei Tagen sind möglich.
Dank einer ambulanten Operation können Sie noch am gleichen Tag nach Hause entlassen werden. Das bringt erhebliche Vorteile, wie verringertes Infektionsrisiko und die Genesung in Ihrer gewohnten Umgebung.
Am Tag nach der Operation wird der Verband in unserer Ambulanz gewechselt. Des Weiteren werden Sie vom Arzt über den Operationsbefund und die anschließenden Verhaltensweisen ausführlich informiert.
Alle Untersuchungen, Beratungen, Operationen sowie Nachbehandlungen außer bei Überweisungen durch einen Chirurgen oder Orthopäden erfolgen im Chirurgie-Centrum Stuttgart Bad Cannstatt. Dadurch haben Sie keine zeitraubenden und umständlichen Wege, sondern können bequem Ihre Therapie in kompetente Hände legen.